Jonik

Das Album „Lausch“ erscheint am 01.12.2022 und kann hier vorbestellt werden: info@jonikmusik.de

1 CD – 15,00€ zzgl. Versandkosten

Album Release Konzert – 18.12.2022 @ Keller Z87 Würzburg

Ein Telefonat im Zug. Das unvermeidliche Mithören der Anwesenden. In Fußgängerzonen. Auf Rolltreppen. Unterwegs. Durch die Wand. Was? Was heißt eigentlich Lausch? Ist das Imperativ? Darf das Nominativ sein? Oder eine Einladung zum “eavesdropping”? Jeder kennt’s: Wir hören und interpretieren die Sprachfetzen anderer: “Nancy has a new boyfriend”, “Ein Stück…”, “Arbeit ist eine soziale Tätigkeit” Was war damit gemeint? Was machen wir daraus? Braucht man einen ursprünglichen, wahrhaftigen Zusammenhang oder können Klänge eigenständig reisen und immer wieder frische Bedeutung gewinnen? Wir spielen hier Stille Post im großen Stil. Neues entsteht aus Vorhandenem. Zufall wird Absicht. Fern wird näher.

Nikolaus Jira (Piano)

Nikolaus Jira wuchs in einem musikalischen Elternhaus auf. Mit 6 Jahren erhielt er Klavierunterricht und seit dem 13. Lebensjahr entwickelte er ein besonderes Interesse für Jazz und Improvisation. Dieser Begeisterung folgend, nahm er bereits während seiner Schulzeit ein Frühstudium im Fach Jazz-Piano auf und absolvierte anschließend das Bachelor-Studium an der HfM Würzburg.

Jira komponiert seine eigenen Stücke, deren stilistische Bandbreite sich von traditionell bis modern erstreckt. Dabei sprengt er gerne konventionelle Genre-Grenzen.
Daneben ist Nikolaus Jira als Musikproduzent tätig. Vom Soloprojekt bis zum Orchester. Für ihn sind Klang und Textur in der Musik sehr wichtige Parameter – diese zu hören, zu begreifen und zu unterstützen ist das Ziel seiner Tätigkeit als Produzent.
2022 erhielt Nikolaus Jira den Preis für Junge Kultur der Stadt Würzburg.

Johannes Liepold (Saxophon)

Saxophonist Johannes Liepold ist in München geboren und in Würzburg aufgewachsen. Saxophonstudium an den Musikhochschulen Würzburg und Tilburg/NL. Seit seinem Abschluss der niederländischen Meisterklasse 2002 arbeitet er als freiberuflicher Musiker, zunächst in Augsburg und seit seinem Umzug 2013 wieder in seiner Heimatstadt Würzburg. Neben regelmäßigen Engagements an verschiedenen Theaterhäusern konzertiert Johannes mit eigenen Ensembles regional und international.

Nikolaus Jira (Piano)

Johannes Liepold (Saxophon)

Kontakt: info@jonikmusik.de

Cookie Island

Oft vergisst man wie sich Freiheit anfühlt. Eine ihrer Wurzeln ist die Reduktion. So auch hier: Ein Sopransaxophon und ein Flügel – eine kammermusikalische Besetzung. Hier werden Geschichten über das Erlebte und Lebendige in einem musikalischen Dialog ohne Grenzen erzählt.